feuerwehr logo schwarz

Einsätze

 


Zur Übersicht aller Einsatzberichte 2019

Pferderettung
Tiernotlage oder Kadaver am Montag 28. Januar 2019 um 17:14 Uhr
von A. Weinert, Feuerwehr Untergruppenbach

Die Feuerwehr Untergruppenbach wurde in den Ortsteil Unterheinriet alarmiert. In einem Stall war ein Pferd aus seiner Box mit den Vorderbeinen über die Boxentüre gesprungen. Das Pferd lag danach mit dem Bauch auf der Türe auf und stand lediglich auf den vorderen Beinen, die Hinteren hingen frei über dem Boden. Durch die Besitzer wurde das Pferd beruhigt und fixiert. Kräfte der Wehr entlasteten den Bauch des Pferdes, in dem das Tier mittels Feuerwehrschläuchen leicht angehoben werden konnte und sich die Last so besser auf eine größere Fläche verteilen konnte. Weiter wurden die vorderen Hufe mit Strohballen unterbaut und dem Pferd die neue Auflage langsam näher gebracht. Nach einer kurzen Gewöhnungsphase konnte das Pferd unter leichter Mithilfe dazu gebracht werden, dass es seinen Sprung vollendet. Das Pferd wurde im Anschluss von einem hinzugezogenen Tierarzt versorgt, kam jedoch ohne größere Verletzungen davon.



Untergruppenbach - Abt. Untergruppenbach

Untergruppenbach - Abt. Unterheinriet
Diese Webseite nutzt Cookies, um die Nutzung durch Sie zu verbessern. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies im Rahmen unserer Datenschutzerklärung zu.

Kontakt

Feuerwehr Untergruppenbach
Entenstrasse 15
74199 Untergruppenbach


Impressum
Datenschutzerklärung

 

☎    07131 - 2799223 (Einsatzzentrale)
☎    07131 - 2799224 (Feuerwehrhaus)
FAX 07131 - 2799214
Email: Feuerwehr Untergruppenbach
Email: Kommandant

       oder Kontaktformular

im Notfall immer die 112 anrufen

Notruf

112 Notruflogo klein

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Nutzung durch Sie zu verbessern. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies im Rahmen unserer Datenschutzerklärung zu.
Weitere Informationen Ok